Einsatz 33/2011

11.06.2011, 10.45 Uhr, Techn. Hilfe: Person hinter Tür, Rott

Die Löschgruppe Rott wurde zu einer Türöffnung unter dem Einsatzstichwort "Person hinter Tür" alarmiert.

Kurze Zeit später trafen 15 Einsatzkräfte mit zwei Fahrzeugen am Einsatzort ein. Über eine Steckleiter wurde ein Fenster im hinteren Bereich aufgehebelt, um so Zugang zu der Wohnung zu bekommen. Leider konnte die Person nur noch tot aufgefunden werden. Vor Ort waren ebenfalls ein Notarzt, der Rettungswagen aus Roetgen sowie Beamte der Polizei. Der Einsatz konnte nach 30 Minuten beendet werden.

 

Zugriffe: 1585