Einsatz 29/2011

12.05.2011, 18.59 Uhr, Ölspur, Roetgen

Der Löschzug Roetgen wurde am Donnerstagabend zu einer Ölspur auf die Bundesstraße alarmiert. Nach einem Motorschaden waren hier große Mengen an Öl auf die Fahrbahn geraten. Die Einsatzstelle wurde durch die Feuerwehr abgesichert und weiter auslaufendes Öl aufgefangen. Zur entgültigen Reinigung der Straße wurde ein Spezialunternehmen zur Einsatzstelle gerufen.

Zugriffe: 1728