Einsatz 47/2019

21.05.2019, 09:03 Uhr, LZ Roetgen Vollalarm, TH: Ölspur, Roetgen, Bundesstraße

Zu einer Ölspur auf der Bundesstraße von Ecke Rosentalstraße in Richtung Lammersdorf mit einer Länge von rund vier km wurde der Löschzug Roetgen am Dienstagmorgen alarmiert.

Da sich die gemeldete Ölspur am rechten Fahrbahnrand festgestellt wurde, konnte eine Gefährdung für den Straßenverkehr ausgeschlossen werden. Die Einsatzstelle wurde daher mittels Öl-Warnschildern abgesichert und anschließend an den ebenfalls vor Ort anwesenden Straßenbaulastträger, den Landesbetrieb Straßenbau NRW, für weitere Maßnahmen übergeben.

Der Löschzug Roetgen war mit drei Fahrzeugen und neun Einsatzkräften vor Ort.

Einsatzleiter: HBM J. Heck

Zugriffe: 611