Einsatz 75/2016

02.09.2016, 14:12 Uhr, LZ Roetgen LG Rott Vollalarm, F: Kleinfeuer 1, Roetgen, Rott, Hahnbruch

Am Freitag um 14:12 Uhr wurden der Löschzug Roetgen und die Löschgruppe Rott zu einem gemeldeten Heckenbrand alarmiert.

Vor Ort brannten ca. sechs Meter der Hecke. Durch den Eigentümer wurde ein Teil bereits gelöscht. Mittels Schnellangriff wurden Nachlöscharbeiten getätigt und Heckenschnitt / Laub unter der Hecke entfernt, ausgebreitet und abgesprüht. Der Löschzug Roetgen konnte die Einsatzfahrt abbrechen.

Die Löschgruppe Rott war mit sechs Wehrleuten und einem Fahrzeug in den Einsatz eingebunden. Einsatzleiter: BM A.Bortot

Zugriffe: 1001