Einsatz 68/2016

15.08.2016, 08:09 Uhr, LZ Roetgen LG Rott Vollalarm, F: Zimmerbrand, Roetgen, Hauptstraße

Am Montagmorgen um 08:09 Uhr wurde der Löschzug Roetgen und die Löschgruppe Rott zu einem gemeldeten Kühlschrankbrand auf die Hauptstraße alarmiert.

 

Hier brannte ein in einer Küchenzeile eingebauter Kühlschrank. Beim Eintreffen der Feuerwehr war das Feuer bereits von den Eigentümern mittels Feuerlöscher gelöscht wurden.

Die Feuerwehr demontierte den Kühlschrank und kontrollierte die Brandstelle mit einer Wärmebildkamera. Weitere Löschmaßnahmen waren nicht erforderlich.

Zwei Personen wurden dem Rettungsdienst übergeben und dem Krankenhaus zugeführt.

Die Feuerwehr war mit 29 Wehrleuten und sechs Fahrzeugen in den Einsatz eingebunden. Beamte der Polizei sowie ein Rettungswagen waren ebenfalls vor Ort. Einsatzleiter: BOI F.Lenzen

  

Zugriffe: 1032