Einsatz 83/2014

28.09.2014, 16.55 Uhr, Vollalarm LG Rott, Techn. Hilfe: VU, Rott, Hahnerstrasse

Die Löschgruppe Rott wurde um 16.55 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf die Hahner Straße, Ecke Lammersdorfer Straße alarmiert.

Hier hatte sich ein Auffahrunfall zwischen einem Motorrad und einem PKW ereignet. Der Motorradfahrer wurde schwer verletzt.

Die Feuerwehr unterstützte den Rettungsdienst bei der Versorgung des Patienten, sicherte die Einsatzstelle ab und betreute zwei ältere Senioren in dem beteiligten PKW. Nach erfolgter Unfallaufnahme durch die Polizei konnte der Einsatz gegen 18.30 Uhr beendet werden. Im Einsatz waren das HLF 20-16  und der GW L2 mit 10 eingebunden. Einsatzleitung: BI F. Peters

Zugriffe: 1977