Einsatz 67/2013

27.11.2013, 17.58 Uhr, LZ Roetgen Vollalarm, Feuereinsatz: Kaminbrand, Roetgen, Hofstrasse

Der Löschzug Roetgen wurde am heutigen Mittwochabend um 17.58 Uhr zu einem Kaminbrand in die Hofstrasse alarmiert.

Kurze Zeit später waren 21 Einsatzkräfte mit fünf Fahrzeugen vor Ort. In einem Fachwerkhaus war eine deutliche Rauchentwicklung des Kamins bemerkbar. Das Gebäude wurde durch Trupps der Feuerwehr begangen. Die einzelnen Geschosse des Hauses wurden mittels Wärmebildkamera kontrolliert. Nach Eintreffen des hinzugerufenen Schornsteinfegers, wurde der Kamin mittels Kehrgerät von der mitgeführten Drehleiter gereinigt. Ebenfalls vor Ort war die Wehrführung. Nach zirka eineinhalb Stunden konnte der Einsatz für die Feuerwehr beendet werden. Einsatzleitung: Gemeindebrandinspektor J. Linzenich

 

Zugriffe: 1827