Einsatz 14/2013

14.02.2013, 17.13 Uhr, LG Rott Vollalarm, Techn Hilfe: VU, Rott, Königsbergerstrasse

Die Löschgruppe Rott wurde zu einem Verkehrsunfall auf der Königsbergerstrasse alarmiert.

Nach ersten Informationen sollte sich in dem Pkw eine eingeklemmte Person befinden. Dies stellte sich jedoch beim Eintreffen der Feuerwehr glücklicherweise nicht dar. Eine Person wurde dem Rettungsdienst zur Behandlung übergeben. Die Einsatzkräfte aus Rott klemmten die Batterie des Fahrzeuges ab. Ebenfalls unterstützten sie das Abschleppunternehmen bei der Bergung des Fahrzeuges. Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde die Strasse gesperrt. Die Feuerwehr war mit 10 Wehrleuten und zwei Fahrzeugen in diesen Einsatz eingebunden.

Zugriffe: 2464