24.02.2021

Erste-Hilfe-Unterricht 2021

Nach einer zweiwöchigen Pause fand am Mittwochabend der diesjährige Erste-Hilfe-Unterricht statt.

        

Unter normalen Umständen umfasst dieser Unterricht mehrere Unterrichtseinheiten, bei welchem die Einsatzkräfte in Theorie und Praxis ihre Fähigkeiten in Erste-Hilfe auffrischen und erweitern können.

Unsere Kameradin Urte Hannig und unsere Kameraden Alex Koch, Sebastian Weiß und Yannick Melms präsentierten in einem interessanten und abwechslungsreichen einstündigen Livestream Theorie und Praxis zu den Themen Rettung von Patienten im Einsatzfall sowie klassische Erste-Hilfe, wie z.B. Anlegen eines Druckverbandes und das Abnehmen eines Motorradhelmes nach einem Verkehrsunfall.
Die Highlights des Unterrichts waren dabei sicherlich zwei selbstgedrehte Kurzfilme des „Erste-Hilfe-Teams“, welche die Durchführung einer Herz-Lungen-Wiederbelebung mit einem Automatischen Externen Defibrillator sowie die stabile Seitenlage veranschaulichten.

Auch diese digitale Unterrichtseinheit wurde nicht nur von den aktiven Mitgliedern beider Standorte, sondern auch von Jugendlichen der Jugendfeuerwehr und Kameraden der Alters- und Ehrenabteilung verfolgt. Insgesamt hatten rund 50 Kameradinnen und Kameraden eingeschaltet.

Zugriffe: 206