24.04.2014

Neue Altersgrenze zur Aufnahme in die Jugendfeuerwehr

Seit Januar 2014 können bei der Jugendfeuerwehr Roetgen erstmalig Jungen und Mädchen die das 10. Lebensjahr vollendet haben am aktiven Jugendfeuerwehrdienst teilnehmen.

Die Altersgrenze wurde somit von zwölf auf zehn Jahre herabgesetzt.

 

Interessierte Kinder und Jugendliche sind herzlichst eingeladen, sich ein Bild vom Jugendfeuerwehrdienst zu machen.

Geübt wird jeden zweiten Mittwoch um 17.30 Uhr am Gerätehaus der Feuerwehr Roetgen in der Hauptstraße.

Einen ausführlichen Übungsplan findet man auf der Homepage der Jugendfeuerwehr. [hier...]

Zugriffe: 1744