Einsatz 08/2020

01.02.2020, 11:35 Uhr, LZ Roetgen Gruppe 1+2, TH: Wassereinbruch, Roetgen, Raerener Straße

Am Samstag wurde der Löschzug Roetgen zu einem Wassereinbruch in der Raerener Straße alarmiert.

Der heftige Niederschlag konnte von den Straßenabflüssen nicht mehr aufgenommen werden und überschwemmte die Straße.

Die Einsatzkräfte öffneten Gullydeckel entlang der Straße und leerten mehrere Siebe, um den Abfluss wieder gewährleisten zu können. Abschließend wurden Ablagerungen von den Überschwemmungen von der Fahrbahn der B 258 entfernt.

Nach einer Stunde waren die 10 Einsatzkräfte mit zwei Fahrzeugen wieder im Gerätehaus.

Zugriffe: 161