Einsatz 63/2016

01.08.2016, 09:28 Uhr, LZ Roetgen Vollalarm, Techn. Hilfe: VU, Roetgen, B258

Am Montagmorgen um 09.28 Uhr wurde der Löschzug Roetgen auf die B258 Ecke Vennstraße alarmiert.

 Hier kam es zu einem Unfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen. Zwei Personen wurden dabei verletzt.

Eine Person wurde durch den Rettungsdienst betreut. Die zweite bis zum Eintreffen der Feuerwehr durch einen Passanten. Ein zweiter RTW sowie Notarzt wurden nachalarmiert.

Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle ab, stellte den Brandschutz beider Fahrzeuge sicher und streute auslaufende Betriebsmittel ab. Des Weiteren wurden beide Batterien abgeklemmt und der Rettungsdienst unterstützt.

Anschließend wurde die Einsatzstelle der Polizei übergeben.

Der Löschzug Roetgen war mit vier Fahrzeugen und 17 Wehrleuten in den Einsatz eingebunden. Beamte der Polizei sowie zwei Rettungswagen und Notarzt waren ebenfalls vor Ort. Einsatzleiter: OBM Heck

 

Zugriffe: 924