Einsatz 61 /2016

22.07.2016, 17:09 Uhr, LZ Roetgen Gruppe 1, Techn. Hilfe: VU, Roetgen, B258

Am Freitagnachmittag wurde der Löschzug Roetgen auf die B258 Ortsausgang Roetgen Fahrtrichtung Fringshaus alarmiert.

Hier kam es zu einem Auffahrunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen. Drei beteiligte Insassen wurden von der Feuerwehr betreut und Erstversorgt. Durch den nachalarmierten Rettungsdienst wurden diese kontrolliert, es kam zu keiner Mitnahme durch den Rettungsdienst.

Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle ab, streute auslaufende Betriebsmittel ab und klemmte eine Batterie ab. Anschließend wurde die Einsatzstelle der Polizei übergeben.

Gegen 18 Uhr konnte der Einsatz beendet werden. Der Löschzug Roetgen war mit fünf Fahrzeugen und 17 Wehrleuten in den Einsatz eingebunden. Beamte der Polizei sowie ein Rettungswagen waren ebenfalls vor Ort. Einsatzleiter: HBM J.Heck

  

Zugriffe: 1097