Einsatz 30/2016

20.04.2016, 13:29 Uhr, LZ Roetgen Vollalarm, Techn. Hilfe: VU, Roetgen, B399 Fringshaus - Lammersdorf

Am Mittwoch wurde der Löschzug Roetgen zu einem Verkehrsunfall zwischen Fringshaus und Lammersdorf alarmiert.

Hier war ein Pkw in einer Linkskurve von der Fahrbahn abgekommen. Im nebenliegenden Graben kam dieser zum stehen.

Zwei verletzte Insassen wurden dem Rettungsdienst übergeben.

Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle ab, stellte den Brandschutz sicher und klemmte die Batterie des verunfallten Wagens ab.

Für die Dauer des Einsatzes war die B399 in beide Richtungen gesperrt. 

 

In den Einsatz eingebunden waren 19 Wehrleute mit vier Fahrzeugen. Beamte der Polizei, zwei Rettungswagen sowie ein Notarzt waren ebenfalls vor Ort.

Einsatzleitung: BOI F.Lenzen

  

Zugriffe: 952