Einsatz 64/2015

03.10.2015, 12.14 Uhr, LZ Roetgen Gruppe 1+2, Techn. Hilfe: VU, Roetgen, B258 / Faulenbruchstraße

Am Samstagmittag um 12.14Uhr wurde der Löschzug Roetgen zu einem Verkehrsunfall auf die B258 alarmiert.

 

Hier waren zwei Fahrzeuge im Kreuzungsbereich zusammengestoßen. Von den drei beteiligten Personen wurde eine verletzte Person dem Rettungsdienst übergeben.

Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle und streute auslaufende Betriebsmittel ab. Des Weiteren wurde die Fahrzeugbatterie abgeklemmt. Beide verunfallten Fahrzeuge wurden von Abschleppunternehmen abgeschleppt.

Nach ca. 1,5 Std konnte der Einsatz beendet werden. Der Löschzug Roetgen war mit vier Einsatzfahrzeugen und 19 Wehrleuten in den Einsatz eingebunden. Ebenfalls vor Ort war ein Rettungswagen und Beamte der Polizei. Einsatzleitung: BOI F.Lenzen

 

 

 

Zugriffe: 1089