Einsatz 06/2015

21.01.2015, 12.43 Uhr, LZ Roetgen Vollalarm, Techn. Hilfe: VU, Roetgen, Grünepleistraße

Am Mittwochmittag wurde der Löschzug Roetgen zu einem Verkehrsunfall in die Grünepleistraße alarmiert.

Hier waren zwei Fahrzeuge an einer Kreuzung zusammengestoßen. Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle ab, stellte den Brandschutz sicher und streute auslaufende Betriebsmittel ab. Die zwei bei dem Unfall verletzten Personen wurden dem Rettungsdienst übergeben.

Insgesamt waren zwei Rettungswagen, ein Notarzt und Beamte der Polizei vor Ort. Der Löschzug Roetgen war mit 14 Kräften und vier Fahrzeugen vor Ort. Nach ca. einer Stunde konnte der Einsatz für die Feuerwehr beendet werden. Einsatzleitung: BOI F. Lenzen

Zugriffe: 1300