Einsatz 26/2014

03.05.2014, 13.37 Uhr, Vollalarm LG Rott, Techn. Hilfe: Betriebsmittel nach VU, Rott, Roetgenerstrasse

Die Löschgruppe Rott wurde unter dem Einsatzstichwort: "auslaufende Betriebsmittel nach VU" auf die Roetgenerstrasse alarmiert.

Hier war ein Pkw mit einem Lkw kollidiert. Auslaufende Betriebsmittel wurden durch die Feuerwehr aufgenommen. Durch die Einsatzleitung wurde der Rüstwagen der Feuerwehr Roetgen zur Einsatzstelle  nachalarmiert. Mit Hilfe der Seilwinde wurden die verkeilten Fahrzeuge voneinander getrennt. Ein Spezialunternehmen wurde zur Reinigung der Fahrbahn beauftragt. Insgesamt waren 15 Eisatzkräfte in diesen Einsatz eingebunden. Ebenfalls vor Ort waren Beamte der Polizei. Einsatzleitung HBM G. Schmitt.

Zugriffe: 2364