Einsatz 24/2014

01.05.2014, 02.19 Uhr, LZ Roetgen Vollalarm, Feuereinsatz: Brennt Stromaggregat, Roetgen, Vennbahnstrasse

In der Nacht zum 01. Mai kam es in der Vennbahnstraße in Roetgen gegen 02.20 Uhr zu einem Zwischenfall.

Beim Befüllen eines Stromaggregates mit Benzin, fing der Kanister und das Aggregat Feuer. Glücklicherweise konnte das Feuer mit einen Pulverlöscher durch einen Anwohner vor Eintreffen der Feuerwehr gelöscht werden. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr, die mit HLF und Kommandowagen mit insgesamt 7 Einsatzkräften anrückten, konnte ihre Arbeit auf die Verunreinigung der Straße durch das Benzin konzentrieren. Neben der Feuerwehr waren die Polizei und der Bereitschaftsdienst der Gemeinde Roetgen vor Ort. Eine Person wurde durch den Rettungsdienst behandelt. Nach rund einer Stunde war der Einsatz beendet. Einsatzleizung: BOI F. Lenzen

Zugriffe: 2076