15.05.2019

Abschlussübung Übungsblock „Technische Hilfe – Verkehrsunfall“

In unserer Übung am 15.05.2019 gipfelte der Aus-und Fortbildungsteil technische Hilfe. Nachdem wir in den vorherigen Übungen unser theoretisches Wissen aufgefrischt und erweitert haben, ging es nun an den praktischen Teil.

Das Szenario stellte einen Verkehrsunfall mit zwei PKWs dar. Beide Fahrzeuge lagen auf instabilem Untergrund auf der Seite. Mit Steckleiterteilen & Spanngurten, Keilen und Unterbaumaterial wurden die Fahrzeuge stabilisiert, bevor eine patientenorientierte Rettung eingeleitet werden konnte.

Nachdem eine Zugangsöffnung zur Patientenbetreuung geschaffen wurde, kam die Arbeitsbühne zum Einsatz, da von oben an der Fahrertür mit hydraulischem Rettungsgerät gearbeitet werden musste. Nachdem das Dach abgespreizt wurde, konnten die Patienten aus dem Fahrzeug befreit werden.

Zugriffe: 116