05.12.2012

Jahresabschlussübung 2012 der Löschgruppe Rott

Am 01.12.2012 fand um 16:00 Uhr die jährliche Abschlussübung der Löschgruppe Rott im Ortszentrum am Saal Hütten statt.

Trotz schlechter Witterung waren einige interessierte Bürger der Einladung der Löschgruppe gefolgt und konnten sich so vor Ort informieren und sich ein Bild von der Arbeit der Feuerwehr machen. Unter den Augen der Wehrführung galt es bei der diesjährigen Abschlussübung drei vermissten Personen,  welche sich im Saal Hütten befinden sollten, aufzuspüren und in Sicherheit zu bringen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte drang bereits dichter Rauch aus dem Gebäude. Sofort gingen zwei Trupps  unter umluftunabhängigen Atemschutz zur Personensuche in das verrauchte Objekt vor. Binnen kürzester Zeit konnten die Personen gefunden und geborgen werden. Anschließend kam ein Hochleistungslüfter zum Einsatz um das Gebäude vom Rauch zu befreien. Gegen 17:15 konnte die Übung erfolgreich abgeschlossen werden.

Zugriffe: 2382